Dienstag, 25.05. Zunehmender Mond im Skorpion
Heute wirken Mond/Mars sehr erotisierend, aber Vorsicht bei sexuellen Begegnungen: größere Ansteckungsgefahr. Kein guter Reisetag. Jetzt gepflückte Heilkräuter haben mehr Wirkkraft: Hirtentäschel und Schafgarbe bewähren sich z.B. gut als Sitzbad bei Eierstockproblemen oder Hämorrhoiden. Nacktschnecken sollte man bei zunehmendem Skorpion-Mond bekämpfen. Man kann zerdrückte Eierschalen, Holzasche oder Sägemehl in einer etwa 5 cm breiten Spur um ein gefährdetes Beet legen/streuen.

Diese Seite teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

keyboard_arrow_up