Mondkalender

Mondkalender gratis wöchtenlich für Sie!

Mondkalender 05.04.

Sonntag 05.04. Zunehmender Mond in der Jungfrau
Durch den Jungfrau-Mond fühlen wir uns oft gestresst, vielleicht haben wir einen größeren Drang aufzuräumen, Ordnung zu machen, im Haus oder im Garten; z.B. Rasen mähen oder nachsäen (wächst schnell und üppig nach); Setzen Sie die Pflanzen im Freien jetzt um, oder verpflanzen sie alte Bäume; Grund dafür ist, dass Erdstrahlen die Neuorganisation der Zellen (Wurzelfasern) fördern und die Pflanzen besser wurzeln; jetzt gepflanzte Bäume/Sträucher vor Wind und Schnee schützen; nehmen Sie abends ein warmes Bad mit Kräutern: Vor dem Schlafengehen bewegt es die Chi-Energie vom Kopf zu den Füßen und fördert die Entspannung; dem Darm zuliebe salzarm essen!

Mondkalender 04.04.

Samstag 04.04., Zunehmender Mond geht um 23.19 Uhr vom Löwen in die Jungfrau
Durch den Löwe-Mond ist man risikofreudiger als sonst, man möchte mehr Aufmerksamkeit; die Mondkraft begünstigt jetzt jene Pflanzenteile, die später Früchte bilden: Veredeln  Sie heute Obstbäume und setzen Sie heute Beerensträucher, Fruchtgemüse, Obst- und Nussbäume auf feuchten Äckern Getreide anbauen; das Saatgut kann durch Kunstdünger schneller verbrennen; Himbeeren kriegen kleine Früchte, wenn sie zwischen Blüte und Ernte nicht genug Wasser bekommen; legen Sie Stroh bei den Erdbeeren unter, das sollte vor zu viel Nässe schützen Ansonsten gilt alles wie gestern.

Mondkalender 03.04.

Freitag 03.04. Zunehmender Mond im Löwen
Heute wünschen wir uns mehr Abwechslung; Schauspieler und Politiker kommen heute gut an; bei zunehmendem Löwe-Mond sollten Sie Ihrem Baby das erste Mal die Haare schneiden, auch bei Erwachsenen wäre ein radikaler Schnitt wirksam, da die Haare viel kräftiger nachwachsen; für ein Mesolift (glättende Wirkstoffe werden mittels Mikroinjektionen in die Haut gebracht); im April kann die Sonne schon sehr stark sein: die Haut vor der April Sonne schützen, (Altersflecken können schnell entstehen, also für Handrücken, Gesicht, Dekolleté höchsten Sonnenschutzfaktor verwenden); Vorsicht beim Glücksspiel!

Mondkalender 02.04.

Freitag 02.04. Zunehmender Mond geht um 20.27 Uhr vom Krebs in den Löwen
Idealer Tag für eine Gesichts- und Dekolleté-Behandlungen; um das Brustgewebe zu stärken, Kalt-warm-Duschen am Morgen helfen die Haut sich zu straffen (immer mit kaltem Wasserstrahl aufhören); kein guter Tag für Reise- oder Umzug; Kinder und Tiere leiden in ungewohnter Umgebung oder bei fremden Menschen unter Heimweh; stellen Sie keine Blumentöpfe um, Sie können aber die Zimmerpflanzen gießen: Schütten Sie das Wasser, in dem Sie Kartoffeln oder Eier gekocht haben, nicht weg! Es enthält sehr viele Nährstoffe, die Sie als Gießwasser Ihren Pflanzen zuführen können. Alles sonst wie gestern.

Mondkalender 01.04.

Mittwoch 01.04. Zunehmender Mond im Krebs ? Halbmond
Starkes Bedürfnis nach Häuslichkeit ? Verschönern Sie heute doch ihre Wohnung ; Übungen und Cremes zur Bruststraffung sind wirksamer; Wäsche sollte man feucht bügeln (Knitterfalten gehen schlecht heraus); wenn Sie grüne Lebensmittel essen wirken diese ausgleichend und neutralisierend; rohen Kohlkopf Saft hilft bei Magenproblemen; alles, was man jetzt sät oder setzt, wächst in die Breite: ideal für dichte Hecken! Rauchen ist bei Krebs-Mond besonders schädlich!.

Mondkalender 31.03.

Dienstag 31.03. Zunehmender Mond geht um 13.43 Uhr von den Zwillingen in den Krebs
Mit Hantel-Übungen oder Nordic Walking festigen Sie ihre schlaffe Oberarme, Sie sollten sie kräftig bürsten und achten Sie auf Ihren Fettkonsum: Chemisch veränderte Fette kann der Körper nicht gut verdauen; bei Husten oder Bronchitis: Ein heißes Tuch mit Schweineschmalz auf die Brust gelegt, erleichtert hartnäckigen und schmerzhaften Husten. sonst alles wie gestern und vorgestern am Vormittag. Beim Wechsel vom humorvollen Zwillinge- in den emotionalen Krebs-Mond besteht die Tendenz, wehmütig über die Vergangenheit nachzudenken.

Mondkalender 30.03.

Montag 30.03. Zunehmender Mond in den Zwillingen
Neue Herausforderungen nehmen wir heute besser an, wir sind sehr flexibel in Verhandlungen; idealer Tag für Weiterbildung; Schüler nehmen Sprachen und Geschichte gut auf; Setzen von Pflanzen und Säen von allem, was ranken soll, ist heute ein guter Tag dafür; Schulterprobleme rühren nicht selten davon her, dass man sich zu viel aufgeladen hat; regelmäßiges Kreisen der Schultern (sieben Mal vor, sieben Mal zurück) ist hilfreich dafür. Auch eine Nacken-Schulter-Massage kann Wunder wirken; Monddiät: Brokkoli ? kaum eine Gemüsesorte besitzt so viele Anti-Krebs-Substanzen (sie ist reich an Folsäure, verhindert die Bildung von freien Radikalen).

Mondkalender 29.03.

Sonntag, 29.03. Zunehmender Mond geht um 03.39 Uhr vom Stier in die Zwillingen Sommerzeit
In der Früh  gilt noch alles wie gestern und vorgestern. Tagsüber macht der Zwillinge-Mond lustig und schlagfertig, man lacht und tratscht gerne.  Ideal für die Liebe, für Reisen, Umzüge (für Mensch und Tier) und für Familienfeste.  Wer alleine ist, sollte ausgehen: Die Chancen, jemanden kennen zulernen, ist größer als sonst! Sportarten wie Fliegen, Fallschirmspringen, Paragleiten, Drachenfliegen sind Risiko ärmer. Günstig für eine Aromatherapie, sogar Pflanzen reagieren gut auf Beimengungen von natürlichen Duft ölen zum Gießwasser.

Mondkalender 28.03.

Samstag, 28.03. Zunehmender Mond im Stier
Heute verspricht der Mond-Neptun-Venus-Jupiter-Aspekt, einen friedlichen, liebevollen Tag. Man  hat verstärkt Lust auf genussvolle Mahlzeiten und andere sinnliche Vergnügen. Nährende und heilende Cremes sind wieder wirksamer. Sänger, Redner, Politiker sollten Hals und Stimme schonen, dieser Bereich reagiert empfindlich auf eiskalte Getränke. Monddiät: Greifen Sie zu Wurzelgemüse. Radieschen enthalten viel Kalium, Kalzium und Vitamin A und B, stärken Leber und Galle. In Roten Rüben finden sich viele Anti-Krebs-Wirkstoffe. Feng-Shui-Tipp: Wenn Sie mit dem Kopf nach Osten schlafen, dann sind Sie tags-über viel aktiver und einsatzfreudiger.

Mondkalender 27.03.

Freitag, 27.03. Zunehmender Mond im Stier
Beruhigend und harmonisierend, wirkt heute der Stier Mond. Die Haut nimmt wieder alles besser auf. Daher ideal für eine regenerierende und kräftigende Massage; für nährende und heilende Cremes bzw. Masken und Haarpackungen; für glättende Gesichts-, Hals- und Dekolleté-Behandlungen. Sie können alle Geld- und Bankangelegenheiten erledigen. Pflanzen setzen, die unter der Erde wachsen, wie z.B. Sellerie, Karotten, Zwiebeln. Der Gesundheit zuliebe TV-Geräte und Radioapparate, die in der Nähe des Bettes stehen, nicht in Stand-by halten (Stecker herausziehen); Schönheits-OPs im Bereich Hals besser erst nach Vollmond ansetzen!

Mondkalender

Diese Seite teilen:
Menü