Donnerstag, 18.04. Zunehmender Mond in der Waage

Der Gründonnerstag ist nicht nach dem Spinat benannt, der traditionellerweise gegessen wird, sondern nach den losgesprochenen Büßern, den Grünlingen, die wieder in die Gemeinschaft der Gläubigen aufgenommen werden. Der Mond geht durch den Äquator. Die herumschwirrenden Pollen sind für anfällige Menschen die stärksten Allergene. Ein guter Tag, um Beziehungsfragen zu regeln und Freundschaften zu intensivieren. TIPP: Das Ausblasen der Eier für den Osterbaum sollte immer bei zunehmendem Mond geschehen. Das Innenhäutchen, das dem Ei Stabilität gibt, trocknet dann im Ganzen und hält das Ei besser zusammen.